Sichere Lösungen sind sein Leben.

Beat Eberle verkörpert eine wohl einmalige Kombination im Bereich der Sicherheitsexpertise.

Als ehemaliger Polizeikommandant, Sicherheitsverantwortlicher des Annual Meeting des World Economic Forums (WEF) in Davos, Brigadier der Schweizer Armee, Diplomat und Gobaler Sicherheitschef einer Schweizer Grossbank vereint er den besonderen Mix aus sämtlichen relevanten Bereichen der Sicherheit.

 

Als Absolvent der höheren Führungs- und Generalstabslehrgänge der Schweizer Armee sowie der höchsten internationalen Führungslehrgänge von Polizei, Armee und der UNO basieren seine Dienstleistungen auf einem soliden Fundament.

 

Mit seiner ausgewiesenen Praxiserfahrung aus nationalen und internationalen Einsätzen entwickelt er heute integrale Sicherheitskonzepte für Unternehmen und schult die interdisziplinäre Zusammenarbeit in Notfall- und Krisenlagen. Ein besonderes Augenmerk richtet er dabei auf die Entscheidungsfindung unter Zeitdruck und die erfolgreiche Krisenbewältigung. Bei Bedarf zieht er zusätzliche Kompetenzen aus seinem nationalen und internationalen Netzwerk bei.

 

 

Nebst unbestrittener Spezialkompetenz im Bereiche der Sicherheit, steht Ihnen Beat Eberle auch gerne mit seinem enormen, internationalen Netzwerk zur Verfügung. Insbesondere in Nord- und Osteuropa, sowie in West- und Zentralafrika verfügt er über Kontakte auf höchstem Niveau. Ferner arbeitet er mit starken Partnern im investigativen Bereich, ist ein geschickter Verhandlungsführer und steht Ihnen, auf Wunsch, persönlich für Ihre Rechtsfälle zur Verfügung.

 

Zudem gehört er dem Universitätsrat der international renommierten Wirtschaftsuniversität St. Gallen an.

Beat Eberle wird der Firma ab 01.04.2022 wieder uneingeschränkt zur Verfügung stehen.